HNO & Phoniatrie

Unsere Stimm- und Sprachambulanz

 

Kommunikation wird heutzutage immer wichtiger. Unsere Abteilung - speziell die von OA Dr. Thomas J. Schmal und OA Dr. Elisabeth Legler geleitete Stimm- und Sprachambulanz - trägt diesem Umstand in besonderem Maße Rechnung: Wir bieten Patientinnen und Patienten mit Stimmstörungen und Kindern mit Störungen der Sprech- und Sprachentwicklung eine spezialisierte Diagnostik und ermöglichen so – gemeinsam mit unserer Logopädie – eine gezielte Therapie.

Neben einem ausführlichen Gespräch über Art und Ausmaß Ihrer Beschwerden, den beruflichen und privaten Anforderungen an Ihre Stimme, Fragen bezüglich Ihres allgemeinen Gesundheitszustandes und stimmlicher Risikofaktoren sowie einer allgemeinen HNO-ärztlichen Untersuchung gestattet eine computerunterstützte Stimmanalyse sowie die sogenannte Stroboskopie eine exakte Zuordnung Ihrer Beschwerden.

   

Bei Kindern mit Störungen der Sprech- und Sprachentwicklung nimmt die Beurteilung des Gehörs eine wichtige Rolle ein. Wir erkundigen uns auch über den Verlauf der Schwangerschaft und der sonstigen bisherigen Entwicklung Ihres Kindes. Eine kindgerechte HNO-ärztliche Untersuchung ergänzt die spielerisch durchgeführte, gleichzeitig aber spezialisierte und detaillierte Sprachuntersuchung der Logopädie.

 

 

Ambulanzzeiten

Dienstag von 8.30 bis 11.30 Uhr.

 

Terminvergabe nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer 

(01) 21121/5121 und nur mit Überweisung vom HNO-Facharzt.

 


 

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Darstellung: