Siehe, ich will dich gesund machen!

2 Könige 20,5

Medizin, Pflege und christliche Seelsorge ermöglichen es uns, unserem Auftrag zur Nächstenliebe und Krankenversorgung mit viel Einsatz und Freude gerecht zu werden!

Präsentieren stolz die neue, modernisierte Allgemeinklassestation: Oberärztin Dr. Ulrike Seppele, Oberarzt Dr. Hans Winkler, Stv. Stationsleitung DGKP Marco Müller, BA, Stationsleitung DGKP Maria Egger, PAL und Pflegedienstleitung Silvia Lueger, MSc
16. November 2021

Rundgang durch die neue Interne Abteilung

Eine umfassende Frischzellenkur leistete sich das Elisabethinen-Krankenhaus. Die Abteilung für Innere Medizin war sprichwörtlich „in die Jahre gekommen" und wurde nun einer umfassenden Modernisierung unterzogen. Mit der Teilfertigstellung der Allgemeinklassestationen 1A und 2A ist die zweite und damit vorletzte Phase des Umbaus der Internen Abteilung des Krankenhauses abgeschlossen worden.

Thomas Hude
06. November 2021

19. November: Ein stilles Gedenken an die Heilige Elisabeth von Thüringen

Absage Elisabethfest

Die Corona-Pandemie lässt es auch in diesem Jahr nicht zu, den Namenstag der hl. Elisabeth in der vertrauten und schönen Form mit einem gemeinschaftlichen Gottesdienst in der Elisabethinen-Kirche zu begehen.

OA Dr. Walter Müller, MSc
04. November 2021

Internationale Aufmerksamkeit für das Telemedizin-Projekt

Vom 11. bis 13. Oktober diskutierten MedizinerInnen aus 100 Ländern beim Kongress der European Geriatric Medicine Society (EuGMS) virtuell und vor Ort in Athen über die relevanten Entwicklungen in der Geriatrie. Das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt beteiligte sich mit Geriater Oberarzt Dr. Walter Müller, MSc und der Präsentation des EU-Projekts „HealthNet“, aktiv am Kongress in Athen.

Auf dem Bild sind zu sehen Frater Antonius Nguyen (Prior des Wiener Konventes), Albin Knauder MSc (Umweltbeauftragter) und Vorstandsmitglieder von EUROSOLAR AUSTRIA

Barmherzige Brüder mit „Solarpreis 2021“ ausgezeichnet!

Den Barmherzigen Brüdern wurde am 23. Oktober 2021 in der Kategorie „Eine-Welt-Zusammenarbeit“ der Solarpreis 2021 verliehen.

Das Umweltministerium verlieh dem Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt die EMAS- Urkunde für vorbildliches Umweltmanagement. Geschäftsführer Mag. Michael Steiner, MAS, Kaufmännische Direktorin Mag. Dr. Elke Haber, MBA und Pflegedirektorin DGKP Silv
11. October 2021

Elisabethinen-Krankenhaus: Ausgezeichneter Umweltschutz

Im Rahmen der „Umweltmanagement-Konferenz“ in Wien erhielt das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt vom Bundesministerium das EMAS-Zertifikat für erfolgreiche Maßnahmen im Bereich Umweltschutz überreicht.

Sonographie EOA Dr. Christiane Dreschl, MBA
11. October 2021

Den Krampfadern im Herbst und Winter Beine machen

Der Herbst und Winter sind von vielen Menschen die bevorzugten Jahreszeiten, um den lästigen blauen Äderchen oder stärkeren Krampfadern den Kampf anzusagen, obwohl die operative Behandlung das gesamte Jahr über möglich ist, weiß Venen-Expertin und Chirurgin Dr. Christiane Dreschl, MBA.

Sieben Einrichtungen der Barmherzigen Brüder nahmen im Rahmen der Umweltmanagementkonferenz 2021 in Wien ihre EMAS-Zertifikate entgegen.

EMAS-Auszeichnungen für gelebten Klimaschutz

Sieben Einrichtungen der Barmherzigen Brüder nahmen im Rahmen der Umweltmanagementkonferenz 2021 in Wien ihre EMAS-Zertifikate entgegen.

Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telephone: 0043 463 5830-0
Fax: 0043 463 5830-2060
Praktikum
in der Pflege
Jetzt
bewerben!

Logo Apotheke Logo Anstaltsapotheke

 

 

Das Bild zeigt das EMAS-Zertifikat des Elisabethinen Krankenhauses in Klagenfurt.  Kurier Nachhaltigkeitssiegel

 Umwelterklärung

  • navimg1011displayCimg.png

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Tel. 0043 463 5830 0
Fax: 0043 463 5830 2060

Display: