Das Bild zeigt Anthony Dinh Duc Toan OH.

Anthony Dinh Duc Toan OH

Bruder
Vietnam

Ich heiße Frater Anthony. Vor meinem Eintritt in den Orden der Barmherzigen Brüder habe ich als Ingenieur gearbeitet, hatte eine feste Anstellung und einen guten Lohn.

 

Ich interessierte mich für den Orden des hl. Johannes von Gott, setzte mich intensiv mit ihm auseinander und bemühte mich zu erfahren, wie der Eintrittsprozess so abläuft. Die Brüder forderten mich auf, vor einer Entscheidung sehr gründlich darüber nachzudenken, zu beten und mit jemandem zu sprechen, dessen Führung ich vertrauensvoll annehmen konnte.

 

Nach drei Jahren eingehender Überlegungen beschloss ich, meiner Berufung zu folgen und in den Orden einzutreten. Einige Freunde und Bekannten bedauerten meine Entscheidung, einschließlich mein ehemaliger Chef und meine einstigen Kollegen. Aber ich habe meine Lebensentscheidung nie bereut.

 

Nach einer intensiven Ausbildungszeit auch in religiöser Hinsicht werde ich sehr bald die heiligen Gelübde ablegen und somit meine Zugehörigkeit zum Orden und meine Hingabe zu seinem Auftrag des Heilens endgültig bekräftigen können. Ich bitte Gott um die Gnade, meiner Berufung stets treu zu bleiben.

Taborstraße 16
1020 Wien
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: