Eröffnung und Tag der offenen Tür

Es ist vollbracht!

Nach vier Jahren Bauzeit geht mit einem großen Tag der offenen Türe das um- und neugebaute chirurgische Schwerpunktspital im Herzen von Graz in Vollbetrieb.

Das Bild zeigt zwei Radfahrer im Wald.

Unfallfrei sporteln

Granatapfel-Magazin 9/2022

Wie Sportunfälle vermieden werden können und wie sie im Fall des Falles im Brüder-Krankenhaus Eisenstadt versorgt werden, berichtet die September-Ausgabe des Granatapfel-Magazins.

Das Bild zeigt das Cover des Granatapfel Jahrbuchs 2023 mit drei Kindern mit Beeinträchtigungen.

Neu erschienen: Das Granatapfel-Jahrbuch 2023

Das Jahrbuch der Barmherzigen Brüder für 2023 ist erschienen. Neben einem großen Kalenderteil bietet es wieder umfassende Informationen, unterhaltsame Texte, Rätsel u. v. m.

Das Bild zeigt DGKP Barbara Mally, MBA Pflegedirektorin der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder.

DGKP Barbara Mally, MBA neue Pflegedirektorin

Barmherzige Brüder Österreich

Mit 15. Juni 2022 übernahm DGKP Barbara Mally, MBA die Funktion der Pflege­direk­torin der Öster­rei­chi­schen Ordens­pro­vinz der Barm­herzigen Brüder.

Gynäkologische Ambulanz

Gesundheitszentrum Murtal

Gynäkologische Ambulanz

Terminvergabe ab 6.7.2022, ab 8 Uhr

Ordination ab 18.7.2022

 

Zur neuen Website www.bbmurtal.at

Das Bild zeigt einen Mann, der ein Glas Wasser trinkt.

Ausreichend trinken

Granatapfel-Magazin 7-8/2022

Wie viel ältere Menschen bei Hitze trinken sollten und welche körperlichen Einschränkungen bei Flüssigkeitsmangel drohen, berichtet das Granatapfel-Magazin in der aktuellen Ausgabe.

Platz 1 für das Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt: Energy Globe Award-Initiator Wolfgang Neumann, Michael Steiner, Ulrike Sommer und LR Sara Schaar (von links)

„Energy Globe Award Kärnten 2022“: Platz 1 für das Elisabethinen-Krankenhaus

Kärntens Umwelt­landes­rätin Mag. Sarah Schaar zeich­nete zukunfts­weisen­de Projekte aus, die sich in der Praxis bereits bewähren.

Innen- und Aussenaufnahmen der Klosterkirche der Barmherzigen Brueder Wien

Jubiläum: 400 Jahre Klosterkirche

1622 wurde der Bau der Klosterkirche der Barmherzigen Brüder Wien begonnen. Um dieses Jubiläum zu feiern, sind von Juni 2022 bis Juni 2023 zahlreiche Veranstaltungen geplant.

Das Bild zeigt DI Dr. Bertram Gangl, Kaufmännischer Direktor der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder.

DI Dr. Bertram Gangl

Neuer Kaufmännischer Direktor

Mit Juni 2022 übernahm DI Dr. Bertram Gangl die Kaufmännische Leitung der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder.

Das Bild zeigt eine übergewichtige Frau, deren Bauchumfang von einer Ärztin gemessen wird.

Gefährliches Übergewicht

Granatapfel-Magazin 6/2022

Ein Viertel aller Erwachsenen in Österreich ist stark übergewichtig, also adipös. Sie sind anfällig für viele lebensverkürzende Krankheiten und auch für eine schwere Covid-Infektion. Daher sollte eine Gewichtsreduktion angestrebt werden. Mehr dazu in der neuen Ausgabe des Granatapfel-Magazins.

Das Bild zeigt Mitarbeitende des Kurhauses Schärding am Inn der Barmherzigen Brüder.

Bester Arbeitgeber Österreichs

Kurhaus Schärding am Inn

Das Kurhaus der Barmherzigen Brüder in Schärding am Inn zählt zu den besten Arbeitgebern Österreichs. Jährlich zeichnet Great Place to Work® großartige Arbeitgeber aller Branchen als Certified by Great Place to Work® aus.

Sr. Barbara Lehner und Direktor Christian Lagger trafen am 16. Mai 2022 Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen.

Bundespräsident lobt Leistungen der Ordensspitäler

Der Vorsitzende der ARGE der Ordensspitäler Österreich, Christian Lagger, und Sr. Barbara Lehner, GF und Generaloberin der Elisabethinen Linz-Wien, trafen am 16. Mai 2022 BP Alexander Van der Bellen in der Präsidentschaftskanzlei.

Frater Paulus Kohler, Marc Angelini, Connie Vandarakis, Mag. Frank Prassl MBA, Thomas Rajakovics, Thomas Gruber, Dr. Michaela Janda, Mag. Martina Pusterhofer und Mag. Karin Brettner

MOVING STARS: Motivation, Inclusion & More

Unter dem Titel „MOVING STARS | Motivation, Inclusion & More“ fand am 12. Mai 2022 eine inklusive Abschlussveranstaltung des von der EU finanzierten Erasmus+ Projekts MOVE („MOtivating patients to Voluntary physical Exercise”) statt.

Von links nach rechts: Landesrat Stefan Kaineder,  Jezek Klaus Barmherzige Brüder Linz, Ronald Wipplinger Klimabündnis Österreich,  Mag. Barbara Grasser, Kaufmännische Direktion Barmherzige Brüder Linz

Klimabündnis-Zertifikat für Barmherzige Brüder Linz

Als erstes Krankenhaus des Ordens traten die Barmherzigen Brüder Linz 2020 auch dem Klimabündnis bei. Notwendig ist dafür ein Klima-Check, bei dem die CO2- und Energiebilanz ermittelt wird.

Video zu den Umweltschutzmaßnahmen der Barmherzigen Brüder

Video zu unseren Umweltschutzmaßnahmen

Ein neues Video zeigt einen kurzen Überblick unserer Umweltschutzaktivitäten, insbesondere die Zertifizierung aller unserer Einrichtungen nach dem Europäischen Umweltschutzstandard EMAS III.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: