Luftbild des Krankenhauses Eisenstadt

Barmherzige Brüder klagen Land Burgenland

Klage über € 33,212.042,80 samt 4 % Zinsen am 29. Oktober 2019 eingebracht, da das Land Burgenland seit Jahren seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt.

Das Bild zeigt eine Frau, die sich die Ohren zuhält.

Ruhe bitte!

Granatapfel-Magazin 11/2019

Lärm macht auf Dauer nicht nur unseren Ohren zu schaffen, sondern er kann auch unserem Wohlbefinden und unserer Gesundheit Schaden zufügen.

Impression Prämierungsfeier

Inklusionsprojekt: Auszeichnung als Zukunftsgemeinde

Am 14. Oktober fand die Prämierungsfeier des Wettbewerbs Zukunftsgemeinde "Orte des Miteinanderlebens gesucht!" des Steirisches Volksbildungswerk und das Landes Steiermark statt. Preisträger waren auch die Lebenswelten Steiermark.

HR Award geht an Pilotprojekt in Linz

HR Award 2019

Linzer Pilotprojekt gewinnt Silber

Ein Vorzeigemodell der Barmherzigen Brüder gewann beim diesjährigen HR Award Silber: CARA - Künstliche Intelligenz im Personalmanagement – für Berufsgruppen im Gesundheitswesen.

Gruppenfoto der Projektpartner.

EU-Projekt LETITBE: Treffen der Partner in der Lebenswelt Kainbach

Im Rahmen des Erasmus+ Projektes LETITBE fand von 9. bis 11. Oktober 2019 in der Lebenswelt Kainbach ein Projekttreffen mit unseren Partnern aus Spanien, Portugal, Irland, Deutschland und Polen statt.

Das BIld zeigt OA Dr. Thomas Ströbele, LEiter der Ambulanz für Gehörlose..

20 Jahre Wiener Gehörlosenambulanz

Jubiläum für das Herzstück der Gesundheitsversorgung Gehörloser

Am 4. Oktober 1999 öffnete im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien erstmals die Ambulanz für Gehörlose ihre Türen.

Der Feind in meinem Köper? – Zucker

Ein Feind in meinem Körper?

Granatapfel-Magazin 10/2019

Zucker ist lebensnotwendig für unseren Körper, doch zu viel davon ist ungesund. Wie weniger Süße zu einem gesünderen Leben führt, erklärt Primarius Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi.

Krankenhaus EIsenstadt der Barmherzigen Brüder

Stellungnahme der Barmherzigen Brüder

Berichterstattung zum Krankenhaus Eisenstadt

Aufgrund der medialen Berichterstattung zum Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt halten die Barmherzigen Brüder folgende Punkte fest.

Tag der offenen Tür in der neuen Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder Kritzendorf

Tag der offenen Tür

in der neuen Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder Kritzendorf

Nach der offiziellen Eröffnung stand das Haus den Interessierten zur Besichtigung zur Verfügung.

Feierliche Eröffnung des Schnittbildzentrums und der neuen Rettungszufahrt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan:   Am Bild v.l.n.r.: Prim. Dr. Heinz Lackner, MSc, Vorstand des Instituts für Radiologie, Rechtsträgervertreter der Barmhe

Modernes Schnittbildzentrum eröffnet

Im Krankenhaus St. Veit/Glan wurde heute am 26. September das neue Schnittbildzentrum eröffnet. Kernstück des modernen Zentrums ist ein neuer Magnetresonanztomograph (MRT).

Patientenakademie

Patientenakademie der Brüder startet wieder im Herbst!

Krankenhaus Linz

Auch heuer wird im Rahmen der Patientenakademie wieder medizinisches Expertenwissen an Interessierte vermittelt. Unsere Neurologen klären über Themen wie Schlaganfall, Demenz, Parkinson uvm. auf. 

Pink Ribbon

Brustgesundheitszentrum Eisenstadt

Tag der offenen Türen am 03.10.2019

Besuchen Sie uns von 15:00 bis 17:00 im Brustgesundheitszentrum Eisenstadt und lernen beim Tag der offenen Türen das Team kennen.

34. Familien-Zeltfest 2019

Lebenswelten Steiermark

Über 4.000 kleine und große Gäste trotzten dem schlechten Wetter und hatten zwei Tage Spaß und Unterhaltung beim 34. integratives Familien-Zeltfest in Kainbach.

Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Ausgabe September 20019, Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Ausgabe September 20019, Mehr Bewegung im Büro

Mehr Bewegung im Büro

Granatapfel-Magazin 9/2019

Wer viel sitzt, der sollte sich zum Ausgleich viel bewegen, um Rückenschmerzen vorzubeugen, rät die Physiotherapeutin Bettina Hanel von den Barmherzigen Brüdern Eisenstadt.

Bischof Dr. Werner Freistetter mit den Elisabethinenschwestern, der KH-Seelsorge und der Kollegialen Führung des EKH

„Visite“ bei den Elisabethinen

Der Apostolische Administrator der Diözese Gurk-Klagenfurt, Militärbischof Dr. Werner Freistetter, besuchte erstmalig den Konvent der Elisabethinen und das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt.

Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Display: