Highlights der letzten HefteFür Sie zum Downloaden!

Das Bild zeigt Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Artikel 'Vielversprechende Therapien', Ausgabe 3-2021

Vielversprechende Therapien

Granatapfel 3/2021

Im Bereich der Krebstherapie ist eine rasante Entwicklung zu verzeichnen, die den PatientInnen bessere Heilungschancen bei guter Lebensqualität während der Therapie ermöglicht. Große Hoffnungen setzen Onkologen auf sogenannte zielgerichtete Therapien und immuntherapeutische Ansätze.

 

Download des Artikels "Vielversprechende Therapien"

Das Bild zeigt Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Artikel 'Eine verschwundene Geste', Ausgabe 3-2021

Eine verschwundene Geste

Granatapfel 3/2021

Was vor einem Jahr noch selbstverständlich war, ist seit der massiven Verbreitung des Coronavirus verpönt: das Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung. Inzwischen haben sich neue Gewohnheiten etabliert, doch werden sie sich auch nach der Pandemie halten können?

 

Download des Artikels "Eine verschwundene Geste"

Das Bild zeigt das Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Artikel 'Aus Liebe zu den Barmherzigen Brüdern', Ausgabe 2-2021

Aus Liebe zu den Barmherzigen Brüdern

Granatapfel 2/2021

Seit bald neun Jahren archiviert Mag. Johann Axnix alte Dokumente der Barmherzigen Brüder und taucht so auch in die Geschichte des Ordens ein.

 

Download des Artikels "Aus Liebe zu den Barmherzigen Brüdern"

Das Bild zeigt den Artikel 'Anti-Aging für die Zellen' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 2-2021

Anti-Aging für die Zellen

Granatapfel 2/2021

Telomere sind eine der wichtigsten biologischen Grundlagen des Alterns. Die „Schutzkappen“ an den Enden der Chromosomen beeinflussen, ob wir uns jung und fit oder alt und krank fühlen. Warum, erklärt Neuroonkologe Priv.-Doz. Dr. Markus Huttererder, Oberarzt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Linz.

 

Download des Artikels "Anti-Aging für die Zellen"

Das Bild zeigt den Artikel ' Gemeinsam im christlichen Geist' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 1-2021

Gemeinsam im christlichen Geist

Granatapfel 1/2021

Die große Bedeutung, die die 23 Ordensspitäler in Österreichs Gesundheitssystem haben, beschreibt ihr derzeitiger Sprecher Direktor Adolf Inzinger von den Barmherzigen Brüdern.

 

Download des Artikels "Gemeinsam im christlichen Geist"

Das Bild zeigt den Artikel ' Mit COPD leben' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 1-2021

Mit COPD leben

Granatapfel 1/2021

Wie sich die unheilbare Lungenerkrankung COPD auf das Wohlbefinden der Betroffenen auswirkt, hat ein Absolvent der Pflegeakademie in seiner Bachelorarbeit untersucht.

 

Download des Artikels "Mit COPD leben"

Das Bild zeigt den Artikel 'Jede Geburt ist einzigartig'aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 12-2020

Jede Geburt ist einzigartig

Granatapfel 12/2020

Sie ist die Erste, die ein Baby auf dieser Welt willkommen heißt: die Hebamme. Für Eltern und ihr Baby ist sie aber nicht nur während der Geburt da, sondern auch davor und danach.

 

Download des Artikels "Jede Geburt ist einzigartig"

Das Bild zeigt den Artikel 'Lebkuchen-Geschichte'aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 12-2020

Lebkuchen-Geschichte

Granatapfel 12/2020

„Bereits im alten Ägypten ...“, so beginnen viele kulturgeschichtliche Abhandlungen. Die Tradition des Honigkuchens stammt ebenfalls aus dieser Zeit. Im Mittelalter kam er nach Europa und eroberte sich hier einen fixen Platz, sodass er heute als würziges Weihnachtsgebäck sowie in Herz-Form auf Kirtagen und Volksfesten nicht wegzudenken ist und auch in Märchen wie Hänsel und Gretel eine Rolle spielt.

 

Download des Artikels "Lebkuchen-Geschichte"

Das Bild zeigt den Artikel 'Die Gefahr aus dem Netz' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 11-2020

Die Gefahr aus dem Netz

Granatapfel 11/2020

Bereits 2016 stellten Wissenschaftler der Universität Osnabrück in einem zweijährigen Projekt fest: Jedes zweite Medikament, das im Internet angeboten wird, ist eine Fälschung. Für PatientInnen kann dies lebensgefährlich werden. Warum, erklärt Mag. Gunda Gittler, die Leiterin der Linzer Apotheke der Barmherzigen Brüder.

 

Download des Artikels "Die Gefahr aus dem Netz"

 Das Bild zeigt den Artikel 'Leuchtendes Glas' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder, Ausgabe 11-2020

Leuchtendes Glas

Granatapfel 11/2020

Vor 25 Jahren starb Lydia Roppolt, eine der bedeutendsten österreichischen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. In zahlreichen Kirchen in Österreich, aber auch im Ausland, beeindrucken bis heute ihre einzigartigen Glasfenster.

 

Download des Artikels "Leuchtendes Glas"

"Granatapfel" – Das Magazin der Barmherzigen Brüder
Negerlegasse 5/1-3
1020 Wien
Telefon: 0043 1 214 10 41
Fax: 0043 1 214 10 41-1815

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: