Clinical Assessment Basiskurs und Aufbaukurs

in Kooperation mit der UMIT

 

 

Clinical Assessment Basiskurs

 

Das systematische Erheben einer Anamnese und die körperliche Untersuchung sowie die daraus erhobenen Befunde bilden die Basis für die klinische Einschätzung der Patient*innen. Dieses Clinical Assessment gewinnt im Rahmen des Pflegeprozesses mehr und mehr an Bedeutung und ist eine wichtige Qualifikation für Pflegepersonen in stationären und ambulanten Settings.

 

Im Zertifikatslehrgang Clinical Assessment Basiskurs erwerben die Teilnehmer*innen wichtige Kompetenzen für die diagnostische Pflegeintervention und können nach Abschluss der Fortbildung sowohl im Pflegeprozess relevante Patient*innendaten systematisch erfassen als auch entsprechend interpretieren und prägnant kommunizieren.

 

Inhalte:

  • Clinical Assessment als Teil des Pflegeprozesses 
  • fundiertes klinisches Wissen zur Anatomie/Physiologie und Pathologie typischer und häufiger Erkrankungen zu ausgewählten Organsystemen/Themen
  • Techniken zur klinischen Untersuchung der ausgewählten Organsysteme
  • Kompetenzen zur systemfokussierten Anamnese und Untersuchung im Rahmen des Pflegeprozesses sowie zur Validierung und Interpretation der Daten
  • das klare Dokumentieren und Kommunizieren der Daten und deren Schlussfolgerungen in der intra- und interprofessionellen Fachsprache

Zielgruppe:

  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen 
  • Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- bzw. Master-Studiums der Pflegewissenschaft

Termine:

2 x 2 Tage Präsenzunterricht

(Die Termine sind nicht miteinander kombinierbar.)

 

Basiskurs 1

Block 1: Fr 18.9.2020 und Sa 19.9.2020 (ERSATZTERMINE)

Block 1: Mo 25.5.2020 und Di 26.5.2020 (ABGESAGT)

 

Block 2: Fr 30.10.2020 und Sa 31.10.2020 (ERSATZTERMINE)

Block 2: Mo 29.6.2020 und Di 30.6.2020 (ABGESAGT)

 

Basiskurs 2

Block 1: Do 7.1.2021 und Fr 8.1.2021

Block 2: Mi 27.1.2021 und Do 28.1.2021

 

Basiskurs 3

Block 1: Mi 26.5.2021 und Do 27.5.2021

Block 2: Mo 28.6.2021 und Di 29.6.2021

 

Kosten:

1.500,- EUR pro Person, Ermäßigung von 10% für ÖGKV-Mitglieder, UMIT-Student*innen bzw. Absolvent*innen oder für Gruppen ab 3 Personen

 

Kursort:

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien

 

Clinical Assessment Aufbaukurs

 

Inhalte:

  • Kenntnisse zur Verbindung und Wechselwirkung zwischen Clinical Assessment und Pflegeprozess;
  • vertieftes klinisches Wissen zur Anatomie/Physiologie und Pathologie typischer und häufiger Erkrankungen ausgewählter Organsysteme/Themen (z.B.: Hals-Nase-Ohren, Demenz, Delir);
  • erweiterte Techniken zur klinischen Untersuchung der ausgewählten Organsysteme;
  • ergänzende Kompetenzen zur systemfokussierten Anamnese und Untersuchung im Rahmen des Pflegeprozesses sowie zur Interpretation und Validierung der Daten;
  • das vertiefende Dokumentieren und prägnante Kommunizieren der Daten und deren Schlussfolgerungen in der intra- und interprofessionellen Fachsprache.

Zielgruppe:

  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen 

  • Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- bzw. Master-Studiums der Pflegewissenschaft

Termine:

2 x 2 Tage Präsenzunterricht

(Die Termine sind nicht miteinander kombinierbar.)

 

Aufbaukurs 1 

Block 1: Mo 10.1.2022 und Di 11.1.2022

Block: 2 Do 3.2.2022 und Fr 4.2.2022

 

Kursort:

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien

 

Entscheiden Sie sich jetzt für den Basiskurs oder Aufbaukurs Clinical Assessment und melden Sie sich hier an.

 

Mehr Infos: www.umit-tirol.at/ca

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-1310
Fax: 0043 1 21121-1315
  • mail.png
  • facebook.png

PFLEGEAKADEMIE
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 1310
Fax: 0043 1 21121 1315

Darstellung: