Thursday 12. December 2019

Jubiläumskongress im Raiffeisen-Forum Wien

12. und 13. Mai 2014

Unser Jubiläumskongress besteht aus mehreren Subkongressen, die sich mit unterschiedlichen Themenfeldern im Krankenhaus beschäftigen.

 

Datum: Montag, 12. und Dienstag, 13. Mai 2014

Veranstaltungslocation: Raiffeisen Forum Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien

 

  

Zielgruppen

MitarbeiterInnen aus Medizin und Pflege sowie Verwaltung, Ärztinnen, ZuweiserInnen, MitarbeiterInnen aus sozialen Einrichtungen und aus dem Gesundheitsbereich, Krankenhausmanagement und -Verwaltung, Multiplikatoren und Entscheidungsträger im Gesundheitsbereich.

 

 

Downloads

Die Vorträge des Pflegekongresses und des Managementkongresses, soweit wir die Zustimmung zur Veröffentlichungg erhalten haben, stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung.

 

Special Lecture

Montag, 12. Mai 2014, 20 Uhr bis 20.30 Uhr

Interdisziplinäre Onkologie

Dienstag 13. Mai 2014, 17 bis 19.30 Uhr

Organisatorische Informationen

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn-Anschluss: U4 Schwedenplatz, U1 Schwedenplatz               

Straßenbahn-Anschluss: N, 21,1,2

Schwedenplatz Autobus-Anschluss: 2A, Nachtbusse              

Flughafen-Bus und der Twin City Liner mit einer raschen und direkten Verbindung ins Zentrum von Bratislava 

Parkplätze                 

Bitte beachten Sie, dass rund um das Raiffeisen Forum Kurzparkzone ist. Wir haben für Sie eine Auflistung der nächstgelegenen Parkgaragen zusammengestellt - diese finden Sie nachfolgend.

Parkgaragen

APCOA: Morzinplatz 1, 1010 Wien, Öffnungszeiten: Mo-So 0.00 bis 24.00 Uhr, Tel: (01) 717 16-17 

Garage Dianabad: APCOA AG, Lilienbrunngasse 7-9               Öffnungszeiten: Mo-So 0.00 bis 24.00 Uhr, Tel: (01) 717 17-17

BIP Lilienbrunngasse: Lilienbrunngasse 6-12, 1020 Wien, Öffnungszeiten: Mo-So, 0.00 bis 24.00 Uhr

BIP Karmelitermarkt: Leopoldsgasse 39, 1020 Wien,  

Öffnungszeiten: Mo-So 0.00 bis 24.00 Uhr

 

  

Zielgruppen

MitarbeiterInnen aus Medizin und Pflege sowie Verwaltung, Ärztinnen, ZuweiserInnen, MitarbeiterInnen aus sozialen Einrichtungen und aus dem Gesundheitsbereich, Krankenhausmanagement und -Verwaltung, Multiplikatoren und Entscheidungsträger im Gesundheitsbereich.

 

 

Vortragssprachen

Die Vorträge werden simultan in mehrere Sprachen übersetzt.

Darstellung:
https://barmherzige-brueder.at/