Relief von Johannes von Gott, Patron der Kranken, Krankenpfleger und Krankenhäuser, in seinem ersten Krankenhaus in Granada.

Hl. Johannes von Gott

Patron der Krankenhäuser und Kranken

Am 27. Mai 1886, ernannte Papst Leo XIII. unseren Ordensgründer Johannes von Gott zum Patron der Krankenhäuser und Kranken.

granatapfel_6_2017_Insel_Krankenhaus

Insel-Krankenhaus

Granatapfel-Magazin 6/2017

Auf historischem Boden führen die Barmherzigen Brüder seit über 400 Jahren das Krankenhaus auf der Tiberinsel in Rom, das heute vor allem durch seine Geburtenstation weithin bekannt ist.

Pater Generalrat im Gespräch mit zwei Mitarbeiterinnen

Generalvisitation in Kainbach

Lebenswelten Steiermark

Vom 8. bis zum 10. Mai dauerte die Visitation in den Lebenswelten Steiermark durch Generalrat Frater Rudolf Knopp, der von unseren Bewohner/innen und Mitarbeitenden herzlich empfangen wurde.

Einladung Benefizkonzert Barmherzige Brüder Wien 18. Mai 2017 um 19.30 Uhr

Einladung zum Benefizgalakonzert

Wien, 18. Mai 2017, 19.30 Uhr

Wir laden herzlich zu einem Benefizgalakonzert am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 19.30 Uhr in die Klosterkirche der Barmherzigen Brüder, Taborstraße 14, 1020 Wien ein.

Das Bild zeigt den Heiligen Johannes von Ávila

Heiliger Johannes von Ávila

Gedenktag am 10. Mai

Der heilige Johannes von Ávila spielte mit seinem Vorbild und seinen Ratschlägen eine grundlegende Rolle auf dem Weg zur Heiligkeit unseres Ordensgründers Johannes von Gott.

Berufung der Hospitalität

Berufung zur Hospitalität

Was bedeutet Berufung der Hospitalität? Anlässlich des 54. Weltgebetstags um geistliche Berufe findet vom 1. bis 7. Mai 2017 die Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität statt.

Das Bild zeigt den Heiligen Richard Pampuri.

Heiliger Richard Pampuri

Gedenktag am 1. Mai

Der hl. Richard Pampuri wurde am 2. August 1897 in Trivolzio bei Pavia geboren. Er war das vorletzte von elf Kindern des Ehepaars Innocente Pampuri und Angela Campari.

Generalvisitation Klosterneuburg

Generalvisitation in Klosterneuburg

Erster Generalrat Rudolf Knopp in Niederösterreich

Am 28. April 2017 fand die Visitation  im Alten- und Pflegeheim statt. Es wurden persönliche Gespräche mit dem Gesamtleiter, der Pflege- und Kaufmännischen Direktorin sowie mit weiteren Mitarbeitern geführt.

Frater Rudolf mit den beiden Barmherzigen Brüdern, die in Eisenstadt leben, und mit der Krankenhausleitung.

Generalvisitation in Eisenstadt

Erster Generalrat Rudolf Knopp im Burgenland

Bei der Visitation durch den Orden werden persönliche Gespräche, unter anderem mit den Mitgliedern der kollegialen Führung, geführt.

Goldenes Ehrenzeichen für Frater Hubert vom Alpenverein

Goldenes Abzeichen für Frater Hubert

50 Jahre Mitgliedschaft beim Alpenverein

Ob Sonnblick, Dachstein, Großglockner oder kleinere Touren – Frater Hubert Schachinger O.H. freut sich über die Erinnerungen an schöne und auch schwierige Touren.

Auch in Graz kümmern sich die Barmherzigen Brüder um Flüchtlinge

Migration und Flüchtlinge in Europa

Das Engagement des Ordens

Was macht der Orden in Europa für Migranten und Flüchtlinge? Diese Frage wurde schon 2016 bei der Regionalkonferenz in Sorrento/Italien diskutiert. Nun hat die Generalkurie konkrete Zahlen erhoben.

Marienstatue

Gedenktag Maria vom Guten Rat

26. April

Das Fest der seligsten Jungfrau Maria, der Mutter vom Guten Rat, wurde im Jahr 1787 im Hospitalorden der Barmherzigen Brüder eingeführt.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: