Das Bild zeigt die Kapellensegnung durch Kardinal Christoph Schönborn in Kritzendorf.

Kapellensegnung

durch Kardinal Christoph Schönborn in Kritzendorf

Am 10. Jänner 2022 segnete Kardinal Christoph Schönborn im Rahmen eines Festgottesdienstes zwei Kapellen bei den Barmherzigen Brüdern in Kritzendorf.

Das Bild zeigt die Bulle 'LICET EX DEBITO'.

Barmherzige Brüder – 450 Jahre kirchliche Anerkennung

Vor 450 Jahren, am 1. Jänner 1572, wurde die Brüdergemeinschaft des heiligen Johannes von Gott als Ordensinstitut anerkannt.

Der heilige Johannes von Gott begegnet Jesus und Maria.

Weihnachten 2021

Denn die Gnade Gottes ist erschienen, um alle Menschen zu retten” (Tit 2,11) – Rundschreiben von Generalprior Jesús Etayo an alle Mitglieder der Familie des hl. Johannes von Gott

Das Bild zeigt TeilnehmerInnen der Provinzversammlung der Barmherzigen Brüder 2021.

Rückschau Provinzversammlung

Granatapfel-Magazin 11/2021

Bei der Provinzversammlung der Barmherzigen Brüder in Wien lag der Fokus am Rückblick auf die vergangenen drei Jahre. Eine kurze Zusammenfassung bringt das Granatapfel-Magazin.

Auf dem Bild sind zu sehen Frater Antonius Nguyen (Prior des Wiener Konventes), Albin Knauder MSc (Umweltbeauftragter) und Vorstandsmitglieder von EUROSOLAR AUSTRIA

Barmherzige Brüder mit „Solarpreis 2021“ ausgezeichnet!

Den Barmherzigen Brüdern wurde am 23. Oktober 2021 in der Kategorie „Eine-Welt-Zusammenarbeit“ der Solarpreis 2021 verliehen.

Das Bild zeigt den Rohbau des Zubaus des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in der indischen Kleinstadt Khandwa.

Hilfe für Indien

Granatapfel-Magazin 10/2021

Zum Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in der indischen Kleinstadt Khandwa wird derzeit ein Zubau errichtet, doch dabei ist der Orden auf Spenden aus Europa angewiesen.

 Das Bild zeigt das Granatapfel–Jahrbuch der Barmherzigen Brüder 2022.
19. August 2021

Jetzt bestellen: Das Granatapfel-Jahrbuch 2022

Seit 90 Jahren geben die Barmherzigen Brüder ihr Granatapfel-Jahrbuch heraus. Jetzt ist die Ausgabe für 2022 erschienen.

Das Bild zeigt das Eco-Management und Audit Scheme).
14. Juli 2021

Barmherzige Brüder Österreich halbieren Treibhausgas-Emission

Das Umweltziel der Barmherzigen Brüder Österreich, die CO2 Emissionen bis 2025 um 50 % zu halbieren, wurde bereits jetzt nahezu erfüllt.

Das Bild zeigt den Artikel 'Es geht los' im Granatapfel-Magazin der Barmherzige Brüder, Ausgabe 5-2021.

Es geht los

Granatapfel-Magazin 5/2021

Die Orgel in der Kirche der Barmherzigen Brüder in Wien wird derzeit renoviert. Zum Kirchen-Jubiläum im kommenden Jahr soll sie wieder erklingen.

Der Stein ist weggerollt.

Osterrundschreiben des Generalpriors

Botschaft von Pater Generalprior Jesús Etayo OH anlässlich des Osterfestes 2021an alle Brüder, Mitarbeitenden und Mitglieder der Familie des hl. Johannes von Gott.

Gedenktag des heiligen Johannes von Gott am 8. März 2021

Immer einsatzbereit

Botschaft von Pater Generalprior anlässlich des des Festes des hl. Johannes von Gott an alle Brüder, Mitarbeitenden und Mitglieder der Hospitalfamilie.

Das Bild zeigt den Artikel 'Aus Liebe zu den Barmherzigen Brüdern' aus dem Granatapfel Magazin der Barmherzigen Brüder

Aus Liebe zu den Barmherzigen Brüdern

Granatapfel-Magazin 2/2021

Seit bald neun Jahren archiviert Mag. Johann Axnix ehrenamtlich alte Dokumente der Barmherzigen Brüder und taucht so auch in die Geschichte des Ordens ein.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: