100 Jahre Barmherzige Brüder Sazburg, Feier im Dom und im Festzelt am 19.09.2023. Foto: Barmherzige Brüder/ Probst Photographie

100 Jahre

Krankenhaus Barmherzige Brüder Salzburg

Den Auftakt zur 100-Jahr-Feier bildete am 19.9. ein feierlicher Dankgottesdient im Salzburger Dom, geleitet von Frater Saji Mullankuzhy OH, Provinzial der Barmherzigen Brüder Österreich, und in Anwesenheit von Alterzbischof Alois Kothgasser SDB.

Brüdertreffen zur Vorbereitung der Provinzvereinigung in Wien

Gut unterwegs auf dem gemeinsamen Weg

Brüdertreffen zur Vorbereitung der Provinzvereinigung in Wien

Nachdem sich die Barm­herzi­gen Brü­der der Bayeri­schen und Öster­rei­chi­schen Ordens­provinz bereits im Herbst 2022 in Wien versammelt hatten, fand eben­falls in Wien am 20. und 21. Juli das zweite Brü­der­treffen zur Vor­be­rei­tung der Ver­ei­nig­ung der bei­den Pro­vin­zen statt.

Frater Sebastian unterschriebt die Professurkunde am Altar.

Komm und sieh, folge mir nach!

Frater Sebastian Fritsch legte am 24. Juni 2023 seine feierlichen Ordensgelübde ab

Im Rahmen eines fest­li­chen Gottes­diens­tes legte am 24. Juni  2023 Frater Sebas­tian Fritsch (36) in der Regens­bur­ger Kran­ken­haus­kir­che St. Pius seine Feier­liche Pro­fess in der Ge­mein­schaft der Barm­her­zigen Brü­der ab.

Rund 250 Ordensbrüder, Schwestern und Mitarbeiter*innen und Klient*innen tauschten sich am 16. Juni bei einer Tagung in Wien zu diesem Thema aus.

Gelebte Inklusion

Internationaler Kongress

Rund 250 Ordensbrüder, Schwestern und Mitarbeiter*innen und Klient*innen tauschten sich am 16. Juni bei einer Tagung in Wien zu diesem Thema aus. Auch Minister Johannes Rauch war anwesend.

Besuch von Bischof José Luis Redrado OH im Noviziat

Newsletter des Europäischen Noviziates in Brescia

Das Europäische Noviziat der Barmherzigen Brüder in Brescia (Italien) veröffentlichte den zweiten Newsletter über die Aktivitäten der letzten drei Monate.

Flaggen von Indien und Österreich

Indische Pflegepersonen mit akademischer Ausbildung für Österreich

Die Barmherzigen Brüder engagieren sich in der Verbesserung der Personalsituation in der Pflege. Eckpfeiler sind hierbei Maßnahmen zur Ausbildung von Pflegepersonen in Österreich und zukünftig die Akquisition indischer Pflegepersonen.

Das schönste, das wir anderen schenken können, ist JESUS.

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Sonntag, 30. April 2023

Das schönste, das wir anderen schenken können, ist JESUS. – Texte zum siebenten Tag der Gebetswoche

Die Hospitalität Mariens konkretisiert sich in Dienst und Liebe für Jesus und für alle Menschen, die uns brauchen.

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Samstag, 29. April 2023

Die Hospitalität Mariens konkretisiert sich in Dienst und Liebe für Jesus und für alle Menschen, die uns brauchen. – Texte zum sechsten Tag der Gebetswoche

Uns leitet der Wunsch, unserer Berufung treu zu bleiben

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Freitag, 28. April 2023

Uns leitet der Wunsch, unserer Berufung treu zu bleiben – Texte zum fünften Tag der Gebetswoche

Wir können nicht anders als die großartige Gabe der Hospitalität mit anderen zu teilen

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Donnerstag, 27. April 2023

Wir können nicht anders als die großartige Gabe der Hospitalität mit anderen zu teilen – Texte zum vierten Tag der Missionswoche

Die Kirche braucht junge Menschen, die sich von den Nöten ihrer Mitmenschen angesprochen fühlen

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Mittwoch, 26. April 2023

Die Kirche braucht junge Menschen, die sich von den Nöten ihrer Mitmenschen angesprochen fühlen – Texte zum dritten Tag der Missionswoche

Immer aufbruchbereit, mit offenen Türen, das ist Hospitalität

Gebetswoche für Berufungen der Hospitalität

Dienstag, 25. April 2023

Immer aufbruchbereit, mit offenen Türen, das ist Hospitalität – Texte zum zweiten Tag der Gebetswoche.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: