Hygienekonzept

COVID-Hygienekonzept

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien

Die Pflegeakademie ist für den Start des Studienbetriebes im Herbst gut gerüstet. Finden Sie hier aktuelle Informationen zum Hygienekonzept sowie Schutzmaßnahmen der Pflegeakademie.

Bewerbungsstart: Universitätslehrgangs Intensivpflege

Anmeldung bis 30. April 2021 möglich!

Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Medizinischen Universität Wien durchgeführt. Die Absolvent*innen sind qualifiziert  "zum Akademischen Experten / zur akademischen Expertin für Intensivpflege".

Fertigkeiten- und Fähigkeitentraining

Das Gewinnen von Sicherheit in der Durchführung von pflegepraktischen Handlungen steht im Vordergrund der Lernprozessbegleitung.

Studentinnen

85 Prozent Weiterempfehlungsrate

85 Prozent der befragten Bachelorstudent*innen (n= 65) würden die Pflegeakademie ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

ausgebucht

AUSGEBUCHT: "Weiterbildung Praxisanleitung"

Wegen der großen Nachfrage, ist die "Weiterbildung Praxisanleitung" bereits im November komplett ausgebucht. Die gefragte Ausbildung umfasst 240 Stunden und startet im April 2021.

ULG

Abschluss des ersten Universitätslehrgangs Intensivpflege

Am 20. Oktober haben 17 Absolvent*innen erfolgreich den ersten akademischen Lehrgangs für Intensivpflege im Osten Österreichs abgeschlossen.

1. Preis für Bachelorarbeit

Pflegeakademie-Absolventin gewinnt Wissenschaftspreis der ÖGP

1. Preis für herausragende Bachelorarbeit

Jedes Jahr werden von der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP) die herausragendsten pflegewissenschaftlichen Arbeiten mit pneumologischem Bezug prämiert.

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-1310
Fax: 0043 1 21121-1315
  • mail.png
  • facebook.png

PFLEGEAKADEMIE
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 1310
Fax: 0043 1 21121 1315

Darstellung: