Ein Haus mit Herz und Kompetenz!

 

Seit der Gründung im Jahr 1876 bemühen wir uns, aus unserem Haus einen Ort der Hospitalität im Sinne unseres Ordensgründers, dem hl. Johannes von Gott, zu machen, in dem sich Brüder und Schwestern begegnen.

 

Rund 450 Mitarbeiter betreuen an unseren fünf Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Palliativstation jährlich etwa 13.000 stationäre und 17.500 ambulante Patienten.

 

Terminaviso:   KINDERSEGNUNG - Freitag, 15. Mai 2020 // 14:30 Uhr

Teddy bear lying sick in bed With a headband and a cloth covered

11. Februar 2020 in der Welt: Welttag der Kranken

Der Welttag der Kranken findet am 11. Februar 2020 statt. Der Gedenktag wurde 1993 von Papst Johannes Paul II. initiiert. Die Motivation war das Gedenken an alle von Krankheiten heimgesuchten und gezeichneten Menschen.
DGKP Johanna Kraschl (Stationsleitung Onkologie), Pflegedirektorin DGKP Elfriede Taxacher, MBA, Rechtsträgervertreter P. Prior Paulus Kohler, OH und Förderkreis-Obmann Meinhard Aicher, PBMA

62 innovative Pflegebetten für Krebspatienten

Dank der Unterstützung des Förderkreises Onkologie St. Veit/Glan konnten im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder 62 hochmoderne Pflegebetten im Wert von über 145.000 Euro angeschafft werden.

Weihnachtsengel

Himmlische Weihnachtsgrüße

Seit 50 Jahren überbringen die Sänger des Chor 1863 St. Veit/Glan am Heiligen Abend den Patienten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder klangvolle Weihnachtswünsche.

Stoppt die Gewalt an Frauen: KDr. Isolde Sauper, DGKP Petra Koch, PDir. DGKP Elfriede Taxacher, MBA und Mag. (FH) Karin Strnad

Ein sichtbares Zeichen der Ordensspitäler in St. Veit und Klagenfurt

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan und die Soroptimistinnen lassen 16 Tage lang den Kirchenturm des Krankenhauses und den Eingangsbereich des Elisabethinen-Krankenhauses Klagenfurt in orange erstrahlen.

3d illustration with highlighted pancreas

Welt-Pankres-Krebstag: OP bei Bauchspeicheldrüsenkrebs als Chance

Der 21. November ist Welt-Pankreas-Krebstag. Jedes Jahr wird bei 1.600 Menschen in Österreich und 150 Menschen in Kärnten Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Das Krankenhaus St. Veit wurde für Behandlungen von Tumorerkrankungen der Bauchspeicheldrüse zertifiziert.

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Darstellung: