Ein Haus mit Herz und Kompetenz!

 

Seit der Gründung im Jahr 1876 bemühen wir uns, aus unserem Haus einen Ort der Hospitalität im Sinne unseres Ordensgründers, dem hl. Johannes von Gott, zu machen, in dem sich Brüder und Schwestern begegnen.

 

Rund 450 Mitarbeiter betreuen an unseren fünf Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Palliativstation jährlich etwa 13.000 stationäre und 17.500 ambulante Patienten.

 

Gesundheitsministerin  Mag. Beate Hartinger-Klein stattete dem  Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan einen Besuch ab.

Gesundheitsministerin auf „Visite“ im Krankenhaus St. Veit

Gesundheitsministerin  Mag. Beate Hartinger-Klein stattete dem  Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan einen Besuch ab.

Höhepunkt der Grippewelle

Höhepunkt der Grippewelle steht bevor

In den Ambulanzen und Aufnahmestationen des Krankenhauses St. Veit verzeichnet man aufgrund der aktuellen Grippewelle eine deutliche Frequenzsteigerung.

Übergabe eines  ein hochspezialisierten Endoskops zur Visualisierung der Gallenwege.

Für digitale Bilder aus dem Gallengang

Vertreter des Förderkreises Onkologie übergaben der Abteilung für Innere Medizin am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit ein spezialisiertes Endoskop zur Visualisierung der Gallenwege.

Judith Bürgler (links außen) bedankte sich nicht nur mit einer Spendenbox, sondern auch mit Blumengrüßen von Blumen Brommer bei dem Ärzte- und Pflegeteam des „Brustzentrums Kärnten“

Ein Dankeschön von Herzen

Judith Bürgler wurde im „Brustzentum Kärnten“ des Krankenhauses St. Veit erfolgreich behandelt. Nun überraschte sie das Ärzte- und Pflegeteam nicht nur mit bunten Blumen, sondern mit einer gefüllten Spendenbox zugunsten des Brustzentrums.

Himmlische Weihnachtsvisite

Kinder der Mitarbeiter des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder besuchen am Heiligen Abend die Patienten.

AK-Präsidentin Renate Anderl und die Gewinnerin 2018 in der Kategorie „Pflege- und Betreuungsberufe' Nadine Fuchs vom Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit

Breast Care Nurse Nadine Fuchs ist die "Pflegerin mit Herz 2018"

Für ihr Engagement wurde Breast Care Nurse Nadine Fuchs vom "Brustzentrum Kärnten" zur „Pflegerin mit Herz 2018“ gekürt. Ingesamt gab es knapp 4.000 Nominierungen.

v.l.n.r.: Prior Paulus Kohler, Initiator Philipp Novak, Pflegedirektorin Christine Schaller-Maitz, MSc, Pfarrerin Mag. Sabine Schmoly, Wimitz-Chef Josef Habich, Kurator Heinz Jury, KH-Gesamtleiter Mag. Michael Steiner, MAS, SL DGKP Claudia Wirnsberge

Charity-Aktion: Luther-Bier-Verkauf zugunsten der Palliativstation

Trinken und gutes Tun: Zum Reformationsjubiläum gab es einen besonderen Gerstensaft: Luther-Bier. Mit jeder verkauften Flasche wurde die Palliativstation des Krankenhauses St. Veit unterstützt.

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan
Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan
Telefon: 0043 4212 499-0
Fax: 0043 4212 499-222

Logos: DKG Krebsgesellschaft – Zertifiziertes Viszeralonkologisches Zentrum für Darmkrebs und Pankreaskrebs

Logo Apotheke

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Darstellung: