Die Spiritualität der Brüder

Der Weg der Hospitalität in der Nachfolge des hl. Johannes von Gott

 

Das Bild zeigt die Statue des hl. Johannes von Gott im Petersdom, Rom.Das Ziel

Ziel dieses 2004 veröffentlichten Textes ist es, die wesentlichen Elemente der Ordensspiritualität im Kontext von heute und den damit verbundenen ethnischen und kulturellen Pluralismus aufzuzeigen, und dadurch eine aktuelle Sichtweise der Ordensspiritualität vorzulegen.

 

 

AufbauIm ersten Teil des Buches werden in einem geschichtlichen und kulturellen Rückblick die Ursprünge des Charismas beleuchtet, wobei der Lebensweg des hl. Johannes in vier Etappen aufgeteilt  wird: Leere, Berufung, Veränderung und Gleichgestaltung mir Christus. Bereichert durch die Tradition des Ordens sollen die Brüder und Mitarbeiter heute denselben Weg in einem fruchtbaren Miteinander gehen und in den 50 Nationen, in denen der Orden tätig ist, im Zeichen der Inkulturation gangbar machen. Der zweite Teil behandelt das Fundament der Spiritualität der Brüder, und beleuchtet dazu die biblischen Begriffe  „Barmherzigkeit" und „Hospitalität" sehr detailliert. Im dritten Teil wird der spirituelle Weg der Barmherzigen Brüder in der Gegenwart aufgezeigt.

 

 

Download: "Der Weg der Hospitalität"

 

Taborstraße 16
1020 Wien
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: