Sunday 19. April 2015

Wir heilen Menschen. Seit 1614.

Unser Krankenhaus ist das größte Wiener Ordensspital. Mit 411 Betten, neun Fachabteilungen, zwei Instituten, der Gehörlosenambulanz, der Mehrfachbehindertenambulanz, einem Brustgesund-heitszentrum, der Pflege-akademie sowie der Apotheke ist unser Haus seit über 400 Jahren ein Eckpfeiler im Wiener Gesundheitssystem.

Erfolgreiche Posterpräsentationen, C: Barmherzige Brüder

Erfolgreiche Posterpräsentationen

1. Österreichischer pflegewissenschaftlicher Hochschultag

Am 27. März veranstaltete die Gesellschaft Pflegewissenschaft im ÖGKV am FH Campus Wien den ersten pflegewissenschaftlichen Hochschultag.

Modernste technische Ausstattung für unsere Urologische Abteilung, C: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Urologische Innovationen

27. März 2015

Hier finden Sie Informationen zur neuen bipolaren transurethrale Resektion bei Prostatavergrößerung und Blasentumor sowie zum Narrow Band Imaging.

C: Christian Houdek / PID

ÖKOlogisch ausgezeichnet

18. März 2015

Die Anstrengungen tragen Früchte: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien wurde neuerlich für umweltbewusste Maßnahmen im Krankenhausbetrieb ausgezeichnet.

Die erfolgreichen ersten Absolventinnen der Weiterbildung 'Pflege auf Stroke Units' (Juli 2014), C: Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder

Spezialausbildung für Pflegende auf Stroke Units

Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder bietet Österreichs erste Weiterbildung für Pflegende auf Stroke Units an. Der nächste Lehrgang startet im Jänner 2016 – Anmeldungen dazu sind bis zum 11. September 2015 möglich.

Barmherzige Brüder – Klosternacht 2015 in Wien, C: kathbild.at / Franz Josef Rupprecht

Klosternacht 2015 in Wien

Barmherzige Brüder öffneten Klostertüren und luden zum Kennenlernen ein

Der Wiener Konvent veranstaltete am 27. Februar 2015 erstmals eine Klosternacht und lud ein, den Orden, die Brüder, das Gemeinschaftsleben und auch das Spital kennenzulernen. Der Abend bot Spirituelles, Informatives und Unterhaltsames.

DGKS Jarmila Porubanova  und Pater Prior Saji Mullankuzhy OH; C: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Aktion Fastensuppe

Rund 360 Portionen bringen 1.290 Euro Spenden

Am Aschermittwoch fand erstmals die AKTION FASTENSUPPE bei uns statt. Es wurden rund 360 Portionen Suppe ausgegeben und 1.290 Euro an Spenden eingenommen.

Prim. Dr. Nemeth bei einer laparoskopischen-gynäkologischen Operation, C: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Neuer Primar für Gynäkologie

26. Jänner 2015

Mit Anfang Jänner 2015 hat Prim. Dr. Zoltan Nemeth Ph.D (54) die Leitung der Abteilung für Gynäkologie am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien übernommen.

Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien
Telephone: 0043 01 21121-0
Fax: 0043 01 21121-1333

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: (0043) 01/21121-0
Fax: (0043) 01/21121-1333

http://www.barmherzige-brueder.at/