OP + AEMP

Gemeinsame Organisation der Operationssäle und Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (Zentrale Sterilgutversorgung)

 

©HelgeBauerDGKP Gabriele Kandutsch 

Unsere Aufgabe besteht darin, Sie im OP-Bereich zu empfangen und bis zum Ende der Operation optimal zu betreuen. Um Ihre Sicherheit garantieren zu können, wird bei jedem operativen Eingriff ein OP-Protokoll geführt. Dies ermöglicht eine Nachvollziebarkeit und Transparenz der Sterilisationsstandards und verwendeten Materialen.

 

An der AEMP wird die Aufbereitung aller Instrumente und Materialien in Siebebene unter Einhaltung einer gleichbleibend hohen, Barcode EDV-unterstützten Qualität mit lückenloser Dokumentation durchgeführt.

Die AEMP ist eine moderne, validierte, zentrale Dienstleistungseinrichtung für alle Abteilungen des Krankenhauses.

 

Die Arbeitsvorgänge sind auf das Medizinproduktegesetz (MPG) abgestimmt und die Mitarbeiter werden in ihrer verantwortungsvollen Arbeit von den von der Krankenhaushygiene erstellten Qualitätshandbüchern unterstützt.

 

Tel:  + 43 (0) 463 5830 8213

Fax: + 43 (0) 463 5830 2060

 

Personal data
Salutation*
Request

Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telephone: 0043 463 5830-0
Fax: 0043 463 5830-2060
Praktikum
in der Pflege
image
Jetzt
bewerben!

Logo Apotheke

  • navimg1011displayCimg.png

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Tel. 0043 463 5830 0
Fax: 0043 463 5830 2060

Display: