Sunday 24. May 2015
Durch die Tagung führte Prim. Dr. Gerhard Fruhwürth

Besucherrekord bei Fachtagung "Psychische Erkrankungen"

Krankenhaus Eisenstadt

Die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des Krankenhauses Eisenstadt veranstaltete am 9. Mai die mittlerweile neunte Fachtagung.

Spiel an einem Kicker

Tage für Interessierte

bei den Barmherzigen Brüdern

Fünf Tage lang hineinschnuppern bei den Barmherzigen Brüdern: dazu sind junge Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren nach Graz eingeladen.

Das Bild zeigt die Ankündigung des Gospelkonzertes

Jesus Christ - You Are My Life

Montag, 8. Juni 2015

19 Uhr Gospel-Konzert des Vitus-Chors in der Kapelle des Alten- und Pflegeheimes Kritzendorf – anschließend Agape (Download des Plakates)

 

Das Bild zeigt Markus Keplinger, Erich Hütter, Ivan Jukic, Günther Feldgrill, Josef Hicka und Siegfried Rauch auf der Rollstuhlwippe.

Danke für die Spende!

Lebenswelt Kainbach

Für das Motorikpark-Projekt der Lebenswelt Kainbach konnte der Pampuri-Club die Steiermärkische Sparkasse als Spender gewinnen. Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung!

YOGA am Inn

Es ist schon alles vorbereitet.

Entdecken Sie von 31. Mai bis 15. August gemeinsam mit Naiju Sebastian aus Kerala/Indien tiefgreifende Gelassenheit durch den ursprünglichen Yoga.

Markus Schirmer, Risgar Koshnaw, Edmundo Carneiro, Toti Denaro

SCURDIA meets Lebenswelt Kainbach

Brasilianische Lebensfreude versprühte der weltberühmte Percussionist Edmundo Carneiro bei seinem Trommelworkshop in der Lebenswelt Kainbach. Mit ihm spielten die Frontmusiker der internationalen Gruppe SCURDIA.

Das Bild zeigt eine stillende Mutter.

Krankenhaus Linz: als "baby friendly hospital“ ausgezeichnet

Stillen ist die natürlichste und bestmögliche Ernährung für einen Säugling und stärkt die Verbindung zwischen Mutter und Kind. Die vielen Vorteile des Stillens für Mütter wie Kinder sind wissenschaftlich belegt.

v.l.n.r.: Johann Lintner (KGKK), Obmann Georg Steiner (KGKK), Walter Müller (KH der Elisabethinen Klagenfurt), Michael Steiner (KH der Elisabethinen Klagenfurt), LHStv. Beate Prettner, Arno Ladstätter (SV der Bauern), Peter Leitgeb (BVA) und Walter L

Meilenstein für Versorgung geriatrischer Patienten

EKH-Klagenfurt

"Ambulante Geriatrische Remobilisation“ am Krankenhaus der Elisabethinen nimmt Regelbetrieb auf.

XII. Österr. Special Olympics Tennismeisterschaften

Yes we can! XII. Österr. Special Olympics Tennismeisterschaften

Lebenswelt Kainbach

Insgesamt 68 Sportler/innen aus fünf Bundesländern nahmen an den Einzel- und Doppelbewerben sowie dem Short-Court Tennis und den „Skills“ teil und gaben ihr Bestes.

Das Bild zeigt die Teilnehmer der Veranstaltung im Benedikt Menni Saal des Wiener Krankenhauses der Barmherzigen Brüder.

Pflegequalitätserhebung 2015

Krankenhaus Wien

Die jährliche internationale Erhebung der Pflegequalität wird von der Maastricht University initiiert und in Österreich von der Medizinischen Universität Graz unter der Leitung von Frau Prof. Lohrmann koordiniert.

Vertragsunterzeichnung in Granada, in der Mitte: Generalprior Jesús Etayo

Orden wieder im Besitz des alten Krankenhauses in Granada

Montag, der 27. April 2015, war ein denkwürdiger Tag für den Orden. Nach 180 Jahren (solange war das Krankenhaus enteignet gewesen) wurde den Brüdern wieder in vollem Umfang das ehemalige Krankenhaus in Granada zurückgegeben

Barmherzige Brüder Graz 2020

ein Krankenhaus im Aufbruch

Die Barmherzigen Brüder Graz feiern im Jahr 2015 ihr 400. Bestandsjubiläum. Gerade in diesem Jubiläumsjahr beginnen die weitreichendsten Veränderungen seit der Gründung!

Verbesserte Lebensqualität

Granatapfel 5/2015

Das mobile Palliativteam St. Veit/Glan ermöglicht die Betreuung von PatientInnen mit einer fortschreitenden, unheilbaren Krankheit in ihrem gewohnten Umfeld. Einen Bericht bringt die Mai-Ausgabe des Granatapfel-Magazins.

Café „Granatapfel“ feiert 1. Geburtstag

Krankenhaus St. Veit/Glan

Ein kleines Jubiläum gibt es im Krankenhaus St. Veit/Glan zu feiern. Das Café „Grantapfel“ wurde genau vor einem Jahr im neu erbauten Trakt beim Haupteingang eröffnet.

„Gemeinsam gesünder“ …

Wien-Marathon

… heißt die betriebliche Gesundheitsförderung im Krankenhaus Eisenstadt. 13 laufbegeisterte Mitarbeiter haben unter diesem Titel am 12. April am Wien-Marathon teilgenommen.

Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

http://www.barmherzige-brueder.at/